Andreas C. Meyer

Schauspieler

                                                                                                  
Willkommen auf meiner Homepage!
   


Die erste Premiere 2019 ist schon über die Bühne gegangen. "Der Kuss der Spinnenfrau" von Manuel Puig. In einer Gefängniszelle treffen ein linker, ideologischer Revolutionär und ein gefühlsbetonter Homosexueller aufeinander. Sie können einander nicht ausweichen und sind auf sich zurückgeworfen. Ein spannender, psychologischer Abend inszeniert von Anne Schuch-Greiff für das Theater Ansbach.

Im Moment laufen die Proben zu "Nathan der Weise". Hier spiele ich den Derwisch Al-Hafi und den Patriarchen. Premiere ist am 23.2.19.

Die Spielzeit 2017/18 neigt sich dem Ende zu, und es war eine sehr schöne! Ich bin dankbar für die herausfordernden, beglückenden Rollen, die ich spielen durfte.






Ein halbes Dutzend Premieren diese Spielzeit (plus ein paar Wiederaufnahmen und ein Märchenprogramm). Die Spielzeit 2017/18 am Theater Ansbach hat mir schöne Stücke und Rollen beschert. Von oben links bis unten rechts:
Vincent in                        Der Vorname
Eric in                             Der fliegende Holländer
Dr. Roberto Miranda in      Der Tod und das Mädchen
Ferdinand in                     Kabale und Liebe
Fritz Steppke in                Frau Luna
Valère in                          Tartuffe.

Nun freue ich mich auf die neue Spielzeit!